Publikationen der Abteilung

Die Abteilung „Berufsinteressen“ der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte hat verschiedene Publikationen verfasst, die auf dieser Seite heruntergeladen werden können.

Leitfaden für freiberufliche Historikerinnen und Historiker

Im Frühjahr 2003 hat die Abteilung Berufsinteressen einen Leitfaden ausgearbeitet mit Tarifempfehlungen sowie einem Mustervertrag für freiberuflich tätige Historikerinnen und Historiker, der in gedruckter Form an die SGG-Mitglieder verteilt wurde. Seit März 2008 steht eine überarbeitete zweite Auflage des Leitfadens zum kostenlosen Download zur Verfügung:
Leitfaden 2008 [ PDF ]

Dazu gehören auch ein Muster-Arbeitsvertrag (Version 2003) [ Word ] sowie ein Muster-Vertrag „Ausstellungen“ [ Word ].

Ethik-Kodex und Grundsätze zur Freiheit der wissenschaftlichen historischen Forschung

Unter Mitwirkung zahlreicher Historikerinnen und Historiker aus der ganzen Schweiz hat die Abteilung 2004 zwei neue Papiere geschaffen: Die Grundsätze zur Freiheit der wissenschaftlichen historischen Forschung wurden am 22. März 2004 vom SGG-Gesellschaftsrat verabschiedet.
Die SGG-Generalversammlung genehmigte am 16. Oktober 2004 den Ethik-Kodex im Rahmen der Tagung „Geschichte und Ethik“ (siehe Programm). Beide Papiere stehen hier zum Download bereit. Die gedruckte Broschüre kann beim SGG-Generalsekretariat bestellt werden.

  • Ethik-Kodex und Grundsätze zur Freiheit der wissenschaftlichen historischen Forschung [ PDF ]
  • Nur Ethik-Kodex [ PDF ]
  • Nur Grundsätze zur Freiheit der wissenschaftlichen historischen Forschung [ PDF ]
  • Entstehungsgeschichte des Ethik-Kodex' und der Grundsätze [ PDF ]
  SAGW© SGG SSH SSS SSI - Webmistress