Sonja Furger, lic.phil., Zürich

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Sozialgeschichte 19./20. Jahrhundert, insbesondere Frauen- und Geschlechtergeschichte sowie Medizin-, Psychiatrie- und Körpergeschichte; Erschliessung von Vereins- und Firmenarchiven sowie persönlichen Nachlässen; Recherchen; Textredaktion und Lektorat

Aktuelle Publikationen:
Furger, S. (2013): „Bei Ihnen erlebte ich die Erfüllung meines alten Wunschtraumes“: C.A. Looslis Parteinahme für Fritz Gerber im Streit um die Arbeitserziehungsanstalt Uitikon. In: Anstaltsfeind und Judenfreund: Carl Albert Looslis Einsatz für die Würde des Menschen (Veröffentlichungen des Archivs für Zeitgeschichte ETH Zürich, Band 8), Hrsg.: Gregor Spuhler, Zürich: Chronos: 33-50.
Furger, S.; Willimann, B. (2012): Einhundert Jahre, hrsg. von der Zürcher Fachstelle für Alkoholprobleme, Zürich.
Furger, S. (2009): Uitikon und seine Anstalt: eine Beziehungsgeschichte. Dritter Teil: Ankommen in der Gegenwart. In: Weihnachts-Kurier Uitikon 2009: 9-61.
Furger, S. (2008): Uitikon und seine Anstalt: eine Beziehungsgeschichte. Zweiter Teil: Die Ära Fritz Gerber-Boss (1926-1957/1961). In: Weihnachts-Kurier Uitikon 2008: 7-52.
Furger, S. (2007): Uitikon und seine Anstalt: eine Beziehungsgeschichte. Erster Teil: Von der Anstaltsgründung bis zum Jahr 1926. In: Weihnachts-Kurier Uitikon 2007: 7-42.
Furger, S. (2005): Von der Rettungsanstalt zum Schulheim: Ein Rückblick auf 150 Jahre Schulheim Schloss Kasteln. In: 150 Jahre Schulheim Schloss Kasteln, hrsg. vom Schulheim Schloss Kasteln, Oberflachs: 7-46.

Kontakt: Sonja Furger, Stüdliweg 10, 8004 Zürich
Tel. 044 242 18 05 / 079 219 56 57
Email: sofu@hispeed.ch

  SAGW© SGG SSH SSS SSI - Webmistress